ღ Zimt und Weg ღ

Inhalt & Allgemeines

Zimtschneckengeruch und plötzlich befindet sich Victoria für ein paar Sekunden in einem anderen Leben. Diese Sprünge werden plötzlich immer häufiger und Victoria möchte herausfinden, warum sie in ein anderes Leben springt – offensichtlich in ein anderes Leben von sich selbst. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin versucht sie etwas Klarheit in die ganze Sache zu bringen, da es für Victoria immer schwieriger wird, zu unterscheiden, was in welcher Welt geschehen ist.

Autorin: Dagmar Bach

KJB Verlag

Hardcover 16,99€

Ich habe es kostenlos als Hörbuch auf Spotify gehört, weshalb die Rezension jetzt auch etwas kürzer ausfällt.

Schreibstil

Ich fand das Buch wunderbar geschrieben. Der Umgang der Protagonistin mit ihren Freunden hat mir sehr gefallen und ihre Gefühle wurden sehr deutlich. Natürlich war das Buch oft sehr verwirrend, aufgrund der Sprünge zwischen den beiden Leben. Aber im Grunde ist das ja genau das, was die Protagonistin auch empfindet, weshalb es nicht besonders störend ist. Es fordert aber oft ein bisschen Köpfchen, weil man sich selbst nochmal klar machen muss, was in welcher „Welt“ passiert ist.

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID45255450.html

Bewertung

Mir hat das Buch gut gefallen. Es gab einen roten Faden und es war in gewisser Weise lustig, dass die Protagonistin irgendwann so verwirrt war und sich fast verplappert hat. Die Bücher zielen auf eine eher jüngere Zielgruppe ab (meine Einschätzung wäre so 12-14 Jahre), weshalb es bei mir keine richtige Spannung erzeugt hat, aber da die Idee des Buchs und auch die Umsetzung wirklich einzigartig (da keine klassische Zeitreise) und süß waren, war das Buch insgesamt trotzdem ganz schön.

Daher gebe ich ★★★★☆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.