Lesung bei Petra Bunte

Ich habe komplett vergessen einen Bericht über Petra Buntes am 31.08.2020 in Andrea’s Glücksmasche in Horn-Bad Meinberg zu schreiben. Es war ein wirklich gelungener Abend. Petra kenne ich schon seit langer Zeit, da ich bereits auf ihrer Hochzeit Blumen gestreut habe. Daher liegt mir ihr Buch auch so sehr am Herzen. Doch auch inhaltlich hat es seine Aufmerksamkeit definitiv verdient!

Hier findet ihr ihren Instagram Account: Petra Bunte

Ankunft

Als ich an dem Strickcafé ankam, standen schon viele Besucher davor und haben noch ein wenig frische Luft geschnappt. Es waren einige bekannte Gesichter dabei und auch Petra Bunte selbst stand mit dabei. Sie war anfangs recht aufgeregt. Wir haben noch ein wenig gequatscht und sind dann schließlich reingegangen.

Lesung aus dem Buch

Drinnen galt natürlich Maskenpflicht, aber das war auch völlig in Ordnung, da es ohnehin eine Pause gab. Es gab auch Getränke. Ich saß zwar in der letzten Reihe, aber da es nur eine kleine Lesung war, war das kein Problem und ich hatte dennoch einen guten Blick auf die Autorin. Petra hat den Abend wirklich gut gemeistert und zum Ende hin hat man ihr die Nervosität gar nicht mehr angesehen! Für ihre allererste Lesung war es wirklich mega toll! Es gab viele Infos rund um ihren Roman und sich selbst, aber auch toll ausgewählte Stellen aus ihrem Roman. Außerdem war da ganz viel Raum für Fragen und irgendwann brach fast schon eine Art Diskussion im Publikum über Rettungsgassen aus. Da hat Petra wohl einen wunden Punkt getroffen mit der Thematik ihres Liebesromans, denn fast jeder hat schon einmal die Erfahrung gemacht, dass im Stau keine Rettungsgasse gebildet wurde. Und genau solche Themen und viele andere hat sie in eine schöne Liebesgeschichte verarbeitet! Ihr solltet unbedingt mal bei ihr vorbei schauen!
Außerdem habe ich an dem Abend die liebe Tanja kennengelernt! Und ich habe mich riesig gefreut, auch endlich die liebe Reni persönlich zu treffen! Sie ist auch so eine Liebe und hat mir direkt mein Buch nochmal signiert und mich dazu verdonnert, endlich ihr nächstes Buch zu lesen… Werde ich machen, versprochen!

Insgesamt war das also ein gelungener Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.