ღ Zodiac Academy 6: Der Ehrgeiz des Schützen ღ

Inhalt (Spoiler, da Band 6)

Nach dem dramatischen Kampf mit Keno bei der Prüfung für das 3. Abzeichen erwacht Ella im Krankenflügel. Ihre Erinnerungen kehren nur schleppend zurück. Doch ihr bleibt kaum Zeit sich zu erholen, denn die Wettkämpfe der Sektoren stehen an und Ellas Freunde aus dem Feuerturm zählen auf sie. Als Keno an ihrem Krankenbett auftaucht und sich tatsächlich entschuldigt, scheint das Gefühlschaos perfekt. Denn die Verbindung zu ihm ist noch immer sehr stark, obwohl Ella auch zu Noah eine unerklärliche Anziehung spürt.

Danke an den Rosenrot Verlag für das Rezensionsexemplar. Das beeinflusst nicht meine Meinung.

Cover

Das Cover ist hier wieder ähnlich zu den anderen und passt super. Ich mag den Kontrast mit den roten Haaren, denn das bringt nochmal neue Farbe ins Spiel – nicht nur blau.

Meine Meinung

Die Prüfung war zuvor ja super spannend und echt unerwartet. Ich war fast froh, dass bei Ella mal nicht alles auf Anhieb klappt. Es wurde echt gefährlicher als gedacht, aber ich mochte diesen Adrenalinkick. Auch die Wettkämpfe waren eine super Sache und spannend, da wirklich jeder Kampf erwähnt wurde und nicht nur Ellas. Die kämpfe waren bildlich toll beschrieben und ich hatte ständig Feuertornados vor Augen.

Die Verbindung mit Keno klingt so schön – ich liebe es, wenn sich die beiden näher kommen. Ich frage mich echt, warum sie sich nicht mal mehr auf ihn einlässt. Die beiden passen perfekt und es nervt etwas, das sie das nicht merkt.

Noah kann ich immer noch nicht vertrauen. Er hat was gefährliches an sich und ich glaube, dass sich das Blatt um ihn noch wenden wird. Ich glaube, da steckt etwas Dunkles dahinter. Ich weiß auch nicht, was ich von der Ätherreinigung halten soll. Welche negativen Nebenwirkungen hat sie noch? Wird sie Ella süchtig danach machen? Und vor allem ist das einfach unfair den anderen gegenüber. Ellas Verhalten ist manchmal echt merkwürdig, aber ich konnte diesen Band dennoch nochmal etwas tiefer eintauchen, da die Wettkämpfe echt aufregend waren.

Daher von mir 4 Sterne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.