ღ Crescent City 2: Wenn ein Stern erstrahlt ღ

Inhalt

Liebe, Lügen und gefährliche Geheimnisse … Nachdem Bryce den Tod ihrer besten Freundin gerächt und Crescent City gerettet hat, schließt sie mit den göttlichen Asteri einen Pakt: Wenn sie und Hunt sich unauffällig verhalten, werden sie für ihre Verbrechen nicht bestraft. Doch mit ihrer neu erwachten Magie zieht sie die Aufmerksamkeit der Rebellen auf sich, die sie auf ihre Seite ziehen wollen. Aber Bryce will weder Teil einer Rebellion sein noch den Befehlen der Asteri weiterhin folgen. Gemeinsam mit Hunt schmiedet sie einen eigenen Plan. Doch der ist hochgefährlich …

Danke an den DAV Verlag für das Rezensionsexemplar. Das beeinflusst nicht meine Meinung.

Autorin: Sarah J. Maas
1822 Minuten
Hörbuch 27,99€

Cover

Das Cover gefällt mir wieder gut. Es hat eine ähnliche Machart wie das erste und hebt sich farblich trotzdem ab. Ich liebe den Mond einfach so sehr und alle Details drum herum.

Meine Meinung

Nachdem der erste Band für mich wirklich eine positive Überraschung war, hatte ich hohe Erwartungen an den Folgeband, die auch größtenteils erfüllt wurden.

Ich fand im ersten Band allerdings den Suchtfaktor deutlich größer. Ich habe mehr mitgefiebert und das lag vor allem daran, dass die Spannung nicht immer ganz so hoch gehalten wurde. Es gab etwas mehr „leere“ Handlung und ich finde, dass es in diesem Band recht deutlich war, dass man ruhig noch einiges hätte kürzen können.

Ich fand den Fortgang der Geschichte aber insgesamt sehr interessant. Vor allem beziehungstechnisch ist super viel passiert. Dieses Buch war viel heißer und es gab einige Szenen, die echt spicy waren. Das hat mir gut gefallen.

Daher von mir 4 Sterne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.