ღ Nebelschimmer ღ

Inhalt

Zwei Herzen
Damals: Calla und Jasper. Sie waren das perfekte Pärchen. Das, von dem alle dachten, es würde für immer zusammenbleiben. Doch manchmal hat das Leben andere Pläne. Manchmal muss man schwere Entscheidungen treffen. Und manchmal führen einen diese Entscheidungen weit weg von zu Hause …

Tausend Bruchstücke
Heute: Nach über einem Jahr – einem schrecklichen, schmerzhaften Jahr – ist Calla zurück in Deutschland. Endlich wieder zu Hause. Endlich wieder ihre Freundinnen umarmen. Einziger Minuspunkt: Sie trifft auch ihren Ex wieder. Und Jasper kann ihre Gefühle mit nur einem einzigen Blick immer noch ins Chaos stürzen …

Danke an den Kyss Verlag für das Rezensionsexemplar. Das beeinflusst nicht meine Meinung.

Autorin: Anya Omah
Taschenbuch 14,-€
432 Seiten

Cover

Das Cover ist wieder mega schön! Ich liebe den partiellen Hochglanzeffekt bzw. die Haptik. Auch die Farbe ist echt super. Nur den Farbschnitt finde ich persönlich zu knallig, denn der geht schon fast in Richtung Neonpink.

Meine Meinung

Das Buch hat mir glaube ich fast noch besser gefallen als Band Eins. Ich mochte die emotionale Tiefe sehr und fand das Buch sehr abwechslungsreich. Ich hatte hier wieder ganz leichte Probleme mit der Protagonistin, die sich manchmal irgendwie etwas ambivalent verhalten hat. Es hat mich aber nicht so sehr gestört, ist nur an zwei/drei Stellen mal aufgefallen. Grundsätzlich mochte ich die Figuren nämlich gern.

Ich fand es sehr spannend, wie man nach und nach die Vergangenheit nachvollziehen konnte. Mir ging es fast etwas zu langsam, da die beiden immer Fortschritte machten, aber dann jedes Mal das „Damals“ einen Keil zwischen sie trieb, zunächst ohne als Leser zu verstehen, warum.

Ich habe vor allem die Gemeinschaft der Freundinnen einfach geliebt. Der Support war schon etwas besonderes und das ist etwas, was sich wohl jeder selbst wünscht. Auch der Schauort Lübeck hat dazu beigetragen, dass das Buch einfach gemütlich war. Insgesamt ein Wohlfühlroman mit ein paar tieferen emotionalen Momenten.

Daher von mir 4,5 Sterne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.