ღ Still searching for you ღ

Inhalt

Nach einem Wasserschaden in seiner Wohnung braucht Ryan schnell eine neue Bleibe und kommt in einer Ferienhütte des neu eröffneten B&Bs seiner Schwester Amber unter. Gleichzeitig hat Ambers Geschäftspartnerin diese Hütte an ihre Cousine Kate vergeben. Aus Mangel an Alternativen teilen Ryan und Kate sich die Hütte und kommen sich schnell näher. Doch als er herausfindet, dass Kate die Tochter seines größten Konkurrenten ist, glaubt er, sie wäre nur mit ihm zusammengezogen, um ihn auszuspionieren. Zwischen Anziehungskraft und Misstrauen – hat diese Liebe eine Chance?

Danke an den dtv Verlag für das Rezensionsexemplar. Das beeinflusst nicht meine Meinung.

Autorin: Valentina Fast
384 Seiten
Paperback 14,95€

Cover

Ich mag das Cover sehr gerne. Es passt wieder sehr gut zu den Vorgängern und ich mag die Idee des Verlaufs. Die Farben sind eine seltene Kombination, was mir ebenfalls sehr gefällt. Auch der Schriftzug gefällt mir wieder super.

Meine Meinung

Mir hat auch dieser Band wieder sehr gut gefallen. Kate und Ryans Zusammenleben war total schön beschrieben und die Entwicklung sehr authentisch und in einem realistischen Tempo. Es hätte für mich sogar noch etwas mehr Szenen der Zweisamkeit geben dürfen, um das Prickeln nochmal mehr zu spüren.

Schön fand ich, dass wir aus dem Freundeskreis wieder viel mitbekommen haben. Alle Freunde waren füreinander da und es hat mich gefreut, dass wir auch das Glück der Nebenfiguren verfolgen durften. Das macht das Buch zu so einem besonderen Wohlfühlroman.

Ich fand es einerseits interessant, dass wir auch wieder viel über das jeweilige Familienbusiness mitbekommen haben. Das waren sehr spannende Einblicke und den Druck zu sehen, war echt krass. Auf der anderen Seite hat mich die Präsenz des Themas teilweise auch etwas gestört, da die Liebesgeschichte durch die Familienfeindschaft immer wieder aufgehalten wurde. Es hat lange gedauert, bis geschlichtet und vernünftig geredet wurde. Dafür fand ich es dann umso schöner, dass Ryan sich so sehr dafür eingesetzt hat.

Daher von mir 4 Sterne